Erwachsenen Ski/Snowboardkurs

Der Skikurs findet an den Bernauer Gemeindeliften statt. Dieses Gelände bietet ideale Schulungs- und Übungsmöglichkeiten für alle Könnensstufen vom Anfänger bis zum Könner. Bei Schneemangel in Bernau, weichen wir auf den Feldberg aus.

Der Skikurs umfasst die Schulung an drei Tagen durch unsere Übungsleiter. Unterrichtet wird in Gruppen, die dem Leistungsvermögen der Schüler entsprechend eingeteilt werden.

Wir unterscheiden grundsätzlich zwischen Anfängern (Skischüler die noch nie auf Skiern standen), und Fortgeschrittenen.

Die Anfänger sollen mit dem für sie fremden Gerät Ski auf der rutschigen Unterlage Schnee vertraut gemacht werden, um sie möglichst schnell für die Liftbenutzung fit zu machen.

Die Hauptziele des Skikurses an den drei Kurstagen sind, erlernen der Skitechniken, Gehen, Gleiten, Aufsteigen, Liften, Abfahren in allen Variationen, Verhalten auf der Piste, und das persönliche Können in die Bereiche Carving oder Variantenskilauf zu erweitern. Dies alles in der freien Natur, und im Einklang mit der Natur.

Wie und wann kann ich mich über die Durchführung des Skikurses informieren?
Im Internet unter www.skiclub-lauchringen.de sind 1 Woche vor Kursbeginn die wichtigsten Informationen rund um die Durchführung des Skikurses aufgeschaltet. Weitere Information per Newsletter.

Abbuchungen Jahresgebühr:
– Bei Anmeldungen bis Oktober – Abbuchung im laufenden Jahr
– Bei Anmeldungen zwischen Oktober und Ende Dezember – Abbuchung am ersten Werktag des Folgejahr

Rückerstattung der Kursgebühren:
– Bei frühzeitiger Absage (2 Wochen vor Kursbeginn) der Kurse werden 100% der Kursgebühren zurückbezahlt.
– Bei Krankheit ab 2 Tage werden 50% der Kursgebühren zurückbezahlt.
– Bei Abbruch des Kurses innerhalb der ersten zwei Tage werde 50% der Kursgebühren zurückbezahlt.